.
From Irish Melodies. 69. Come, Rest in This Bosom .
(Thomas Moore.
Translation From Irish Melodies. 69. Come, Rest in This Bosom into German)



Komm',ruh'miramBusen



Komm', ruh' mir am Busen, mein arm' flüchtig Thier, 
Ob die Heerd' dich auch ließ, Deine Heimath ist hier; 
Hier winkt Dir ein Ort, wo kein Feind Dich mehr hetzt, 
Eine Hand und ein Herz, welche Dein bist zuletzt. 

O!  was wär die Liebe, blieb sie nicht gleich warm
Durch Ruhm und durch Schande, durch Lust und durch Harm? 
Ich weiß nicht, ich frag' nicht, ob Schuld Du Dich weißt,
Ich weiß' nur, ich lieb' Dich, was immer Du seist. 

Du hast Deinen Engel im Glück mich genannt, 
Und ich bleibe Dein Engel, nun da sich's gewandt; 
Durch's Feuer Dir folg' ich und führ' Dich zur Ruh, 
Zur Ehre, zum Sieg  --  oder falle wie Du!

: (Translated by Julius Rodenberg) (1831-1914)


. (Text in English by Thomas Moore)




To English version


@Mail.ru

. eng-poetry.ru@yandex.ru